Im LERNEN sein.

Unterschiedliche Angebote für individuelle DUs und ICHs:

  • Für Menschen, denen die Welt von Yoga noch suspekt und fremd ist. 
  • Für Menschen, die Yoga in eine Schublade von Religion oder Sektengemeinschaft stecken.
  • Für Menschen, die ihre gewohnten Muster verändern wollen und sich etwas verrücken wollen.
  • Für Menschen, die das Zwicken und Schmerzen eigenverantwortlich loswerden wollen.
  • Für Menschen, die offen sind für Ungewohntes und Unbekanntes.
  • Für Menschen, die genauer in sich hineinschauen wollen.
  • Für Menschen, die ihren Schattenseiten begegnen wollen.
  • Für Menschen, die Selbstbewusstsein, Selbstwertschätzung, Selbstliebe erfahren wollen.
  • Für Menschen, die Freude, Lebendigkeit, Gegenwärtigkeit erleben wollen.
  • Für Menschen, wie Du und Ich.

 

 

YOGA FUSION STUNDEN

Westlich bewährte und neue Bewegungsformen mit Yoga und dem Lebensalltag zusammenführen und verbinden. 

YOGA & ANIMAL MOVES No. 2

Samstag, 13. April  2019,  16 -17.30 Uhr,   15 Euro,  Jana

Yoga mal tierischer!" Wir nutzen unsere natürliche Bewegungs-intelligenz und erweitern unser Bewegungsausmaß. Ganz nach dem Vorbild der Natur: springend, hüpfend, balancierend, kräftigend, ausdauernd und dehnend. 

Let´s move!

FASZIEN FITNESS No. 2 nur für Frauen

Samstag, 4. Mai 2019,  16 -17.30 Uhr,   15 Euro,  Jana

Lust auf: Verfeinern - Federn - Tonisierend - Beleben?

Eine kraftvolle Stunde für das weibliche Bindegewebe, für jedes Alter! Tempeltänzerin oder Wikingerin? Egal, wir nutzen die Faszientools pragmatisch. Schnappen unseren Faszienanzug und sind damit gut gekleidet und fühlen uns wohl.   

YOGA & PEZZIBALL No. 2

Sonntag,  16. Juni 2019,  10 - 11.30 Uhr. 15 Euro, Jana

Klassische Asanas kombiniert mit Pezziballübungen. Die instabile Qualität des Balles fordert unsere Tiefenmuskulatur. Unser Körper schmiegt sich an die verformbare Fläche des Balles. Ein rundes und rollendes Körpervergnügen auf, neben, hinter, vor und unter dem Ball. Kreislaufaktivierend, mobilisierend, kräftigend und dehnend. 

Let's roll up!

WEITERE TERMINE

Diese Yogaklassen werden von Jana durchgeführt. 

Themen und Beschreibung erfolgen zeitnah.

Sonntag,   07. Jul 2019,  10 Uhr, Outdoor Yoga & Berg (wetterabhängig)

Samstag, 28. Sep 2019, 10 Uhr, Outdoor Yoga & Berg (wetterabhängig)

Samstag, 12. Okt 2019, 16 - 17.30 Uhr, PB 3

 

Weitere Inhalte und Beschreibungen mit YOGA FUSION  hier.

 

YOGA FUSION WORKSHOPS 

Theorie und Praxis für ÜbungsleiterInnen, SportlehrerInnen, YogalehrerInnen, erfahrene YogaschülerInnen

2. YIO - INSPIRATION und ORIENTIERUNG

Samstag, 29. Juni 2019,  10 -15 Uhr,   50 Euro,  Claudia

Oft fehlt uns Yogalehrern die Zeit, die Muse um an der eigenen Yogapraxis zu arbeiten. Bei YIO widmen wir uns einem Thema,  z.B. dem Schulterstand. Wir ergründen ihn individuell und praktizieren ihn mit Unterstützung anwesender Yogis. Kennenlernen & Ausprobieren der Hands-On, Alignment und Hilfsmitteln. Themen werden durch die teilnehmenden Yogis ausgewählt. 

 

THEMA: SARVANGASANA / SCHULTERSTAND

10:00 Welcome Circle

10:30 Yoga Vinyasa / Sequencing je nach Thema

12.00 Pause / Austausch / Themenerarbeitung

13.15 Gruppenarbeit zum erarbeiteten Thema

15.00 Goodbye Circle

 

Es gibt kein Richtig und Falsch, nur experimentieren, wahrnehmen, hinterfragen, mutig und offen sein. 

 

Dieses Seminar ist unabhängig von Tradition und Stilrichtung. 

Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt. 

 

YAMA & NIYAMA - Philosophie und Praxis

Sonntag, 31. März,  16 -19 Uhr,   35 Euro,  Claudia 

Die ersten beiden Stufen (Ethischer Umgang mit dem Umfeld und mit sich selbst) des achtfachen Yoga Pfades in einem theoretischen Teil kennenlernen/vertiefen und dies in der anschliessend Yogapraxis zu integrieren. "Lasse dich ein auf die Begegnung von Satya, Ahimsa, Tapas und Ishvara Pranidhana in deiner Yogapraxis".

Die ENERGETISCHE WIRBELSÄULE - Chakrenlehre

Sonntag, 7. April 2019, 16-19 Uhr, 35 Euro, Claudia 

Die Wirbelsäule ist sicherlich eins der interessantesten Bereiche unseres Körpers. Ob anatomisch, energetisch oder psychosomatisch. 

Die Chakrenlehre ermöglicht uns einen Einblick in alle drei Bereiche. 
Die Säule in uns kennenlernen - bewegend, fühlend und ruhend. 

WEITERE TERMINE

Beschreibungen erfolgen zeitnah

Sonntag,  12. Mai 2019,  16-19 Uhr   Der Kniefall - Anatomie & Praxis

Sonntag,  30. Jun 2019, 10-17 Uhr   Hand & Fuß, Anatomie & Praxis

Mittwoch, 17. Jul  2019, 18-21 Uhr   Mitten im Körper
                                                                 Theorie, Praxis & Meditation

Sonntag,  08. Sep 2019, 16-19 Uhr   Körperfaszi(e)nation

Mittwoch, 11. Sep 2019, 18-21 Uhr  Der Atem - Zugang Nervensystem,
                                                                 Theorie, Praxis & Meditation

YOGA FUSION ist mehr als das Wissen mit den unterschiedlichen Formate zu vermitteln:

Ausbildung - Weiterbildung - Fortbildung - Seminar - Vortrag - Workshop - Barcamp. 

 

YOGA FUSION ist eine Möglichkeit auf unterschiedlichen Ebenen die eigene Persönlichkeit zu ergründen. 

Was hat das noch mit Yoga zu tun? Was heisst Yoga? Der Begriff Yoga kommt aus dem Sanskrit, योग, von yuga „Joch“, yuj für: anjochen, verbinden, anspannen und ist so als „Vereinigung“ oder „Integration“ des Körpers an die Seele zu verstehen. 

 

YOGA FUSION ist ein eigenverantwortliches Werkzeug - ohne Zertifzierung, ohne Prüfung, ohne Zeitdruck für Menschen, wie DU und ICH.

 

YOGA FUSION gibt dir einen Rahmen

  • Eigenpraxis in den Alltag zu integrieren,
  • Selbstverantwortung zu übernehmen,
  • Selbstbewusstsein zu entwickeln,
  • Selbstwertschätzung zu erfahren,
  • Selbstgespräche mit deinem Ego zu führen,
  • Selbstliebe kennen zulernen.

YOGA FUSION ist ein offenes Konzept um deine Persönlichkeit zu entwickeln zu unterstützen - sie präsent werden lassen.

In diesem Zusammenhang gibt es eine Art "Laufkarte" in denen du deine gesammelten Erfahrungen einträgst, hier und/oder bei anderen Anbietern (nach Absprache).
Meine Grundlage dafür ist die vedische und buddhistische Philosophie, sowie die Gestalttherapie. 

 

In diesem Konzept ist nicht das Ziel, eine Zertifikat, sondern der persönliche Prozess um tiefere Einsichten zu erhalten. Intensive Phasen der Praxis sind für diesen Weg notwendig. Eigene Erfahrung und Erkenntnis unterstützen die Entwicklung und das Wachsen auf unterschiedlichen Ebenen - körperlich, mental, emotional, spirituell. 

Klare Instruktionen und innere Werkzeuge werden angeleitet und an die Hand gegeben. Sie dienen und unterstützen während und nach dieser Zeit zur Selbstpraxis.  

  • Sich den wichtigen Fragen des Lebens zu stellen und mit Unterstützung die Antworten in sich selbst finden.
  • Erfahrungen sammeln in der Yogapraxis, in verschiedenen Meditationstechniken, mit Licht und Schatten.
  • Individuell und gemeinsam entwickeln, wachsen und lernen um ein bewusstes und waches Leben zu gestalten.

Ein Zeitrahmen von zwei bis drei Jahren ist angemessen. Sollte sich in oder nach dieser Zeit der Wunsch entwickeln davon etwas weiterzugeben, gibt es einen didaktischen und methodischen Aufbau ab Mitte 2021. 

 

YOGA FUSION nimmt Abstand von Prüfungen. Ein persönliches Dokument, ohne Dachverband, wie der BDY oder YOGA ALLIANCE wird deine Bestätigung des Lehrens und Unterrichtens sein. 

 

YOGA FUSION VERTIEFUNG

Eine intensive Auseinandersetzung mit der Yogapraxis, Philosophie, Gedanken und Gefühlen.

YOGA INTENSIV GESTALTEN

Montag, 21. -25. Oktober 2019,  395 Euro, Claudia

Haus am Bodensee, Friedrichshafen, ÜN/F ab 255 Euro

Yoga gibt uns reichlich Werkzeuge in die Hand um in allen Bereich  - physisch, energetisch, mental, emontioal und sprituell - ein Leben in Freiheit führen zu können. Mehr Info unter Reisen

ACHTSAMKEIT & KLESHAS (3. YIO)

Sa, 21. September 2019,  10-17 Uhr, 75 Euro, Claudia

So, 22. September, 2019,  10-14 Uhr, 40 Euro Claudia

Korrigieren und Unterstützen sich Selbst und Andere auf der Matte

und im Alltag, den Hindernissen auf die Spur kommen. 

Yogapraxis und Philosphie

KOSHAS & PROPS & PSYCHO (4. YIO)

Sa, 30. November 2019,  10-17 Uhr, 75 Euro, Claudia

So, 01. Dezember, 2019,  10-14 Uhr, 40 Euro Claudia

Die Koshas, Körperhüllen mit Unterstützung von verschiedenen Werkzeugen kennenlernen, Licht hineinbringen, da wo es dunkel ist. 

Yogapraxis, Philosphie und Psychologie

 

 

 

Ich werde mit YOGA FUSION das tun, an dem ich Freude und Sinnhaftigkeit spüre und was mir im Blut liegt.

Ich werde Lehrer und Schüler sein.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Claudia Fohrer, Sigmarszell, Lindau,
Impressum – Datenschutz – Kontakt